Presse Vitesse wurde 1995 von Werner Heidrich und Peter Nink gegründet. Der erste Firmensitz war in Birlenbach bei Diez an der Lahn angesiedelt, bevor 1998 der Umzug nach Görgeshausen direkt an der A3 vollzogen wurde. Dort wurde eine Halle mit Büro- und Besprechungsräumen erstellt.

Unternehmensziel ist seit der Gründung, Kundenaufträge mit garantierter Termintreue abzufertigen. Presse Vitesse geniesst seit Jahren das Vertrauen namhafter Verlage und Druckereien - Frankfurter Allgemeine Zeitung, Deutscher Fachverlag und die Frankfurter Societätsdruckerei sind hier in erster Linie zu nennen.

Im Jahre 2000 folgten die Firmeninhaber dem Ruf von FAZ und FSD nach Maisach bei München. Dort wurde gegenüber des Druckereineubaus ein Büro mit zusätzlichen Serviceflächen angemietet.